Hauptinhalt

 
   

Die Wiedmann Bibel: Eine multimediale Ideenschmiede

 

Produktinformationen

21.03.18

DIE WIEDMANN BIBEL: Eine multimediale Ideenschmiede

Der Stuttgarter Künstler Willy Wiedmann hinterließ ein außerordentliches Werk: In 3.333 Bildern erschuf er die einzige komplette handgemalte Darstellung des Alten und des Neuen Testaments. Im Original ist die Wiedmann Bibel ein fortlaufendes Leporello mit einer Gesamtlänge von über einem Kilometer. Das Kunstwerk erscheint nun erstmals in Buchform in drei edel ausgestatteten Editionen. Ergänzt werden die Bilder durch Kommentare des Künstlers und ausgewählte Bibelverse der neu revidierten Lutherbibel 2017.

Wiedmanns Traum war es, die Bibel allen Menschen zugänglich zu machen - unabhängig davon, welche Sprache sie sprechen oder ob sie lesen können. Von 1984 bis zum Jahr 2000 arbeitete er an seinem Opus magnum im Stil der Polykonmalerei. Leider konnte Willy Wiedmann sein Werk zu Lebzeiten nicht mehr veröffentlichen; jahrelang war es auf dem Dachboden verschwunden. Erst nach seinem Tod entdeckte sein Sohn Martin Wiedmann den sagenhaften Nachlass.

Die ART-Edition-Premium-Ausgabe in Gold erscheint in einer limitierten und nummerierten Auflage von 333 Exemplaren. Sie umfasst neben den zwei Bänden im schwarzen Schmuckschuber ein Acrylglas-Präsentationsdisplay und Baumwollhandschuhe.
Weitere Informationen unter www.diewiedmannbibel.de.

 

 

   

 

 

21.03.18
 
text
text
text

text
text
text
 
 
<script>